Fehlerbehebung: Drupal 8 Einstellungen für vertrauenswürdige (Trusted) Hosts nicht aktiviert

Bild zeigt Fehlermeldung Einstellungen für vertrauenswürdige Hosts nicht aktiviert
Screenshot der Trusted Hosts Fehlermeldung in Drupal 8

Es wird oftmals so sein, dass du nach der Installation von Drupal 8 im Statusbericht der Website "Einstellungen für vertrauenswürdige Hosts - nicht aktiviert" als Fehlermeldung ausgegeben bekommst. Wie du das behebst, erfährst du hier.

  1. Gehe in Deinem Root-Verzeichnis, in dem Drupal liegt, zu sites/default und öffne dort die settings.php
  2. Suche in der Datei die Zeilen:
     * @code
     * $settings['trusted_host_patterns'] = array(
     *   '^www\.example\.com$',
     * );
     * @endcode
  3. ersetze diese Zeilen durch:
    */
    $settings['trusted_host_patterns'] = array(
     '^example\.com$',
    );
    /**
  4. Ersetze example.com durch deine Domain. Beachte hier, dass du entweder mit www\. oder ohne setzen musst. Je nachdem, wie Du das in deiner .htaccess festgelegt hast. Schon aus SEO-Gründen solltest du dich für eine der beiden Varianten entscheiden. Schon deshalb erkläre ich hier nur diese eine Variante. Beachte auch, dass Du dem Punkt nach dem www einen Backslash voransetzen musst - also z.B.:
    */
    $settings['trusted_host_patterns'] = array(
     '^www\.example\.com$',
    );
    /**

Wenn du beim Host setzen etwas falsch gemacht hast, bekommst du beim Aufruf der Website eine Fehlermeldung: "The provided Host ist not valid on this Server". Keine Panik - mache die Änderungen in der settings.php rückgängig und beginne von vorn (diesmal am besten richtig).

Tipp: Greifen die Änderungen gar nicht, überprüfe die Berechtigungen deiner settings.php - evtl. musst du erst die Schreibberechtigungen setzen.

Magazin Thema
Der Autor dieses Artikels:

Seit mehr als 10 Jahren Entwicklung von Drupal-Webseiten und Drupal-Communitys, Webmaster und Mediengestalter für Digital- und Printmedien.